Besuch von Theresa

Okay, da es anscheinend wirklich Leute gibt, die das hier interessiert, werd ich nochmal einen Eintrag machen J Ein gutes Ereignis gab es ja auch in den vergangen Tagen, nämlich der Besuch von Theresa!

Vorher schnell noch ein paar Fotos von Weihnachten. Hana und ich haben die beste Apple Pie der Welt gebacken und anschließend mit der Familie Pizza gegessen und „Tatsächlich…Liebe“ geguckt. Das war auch einer meiner letzten Abende mit Familie Mihaldzic in letzter Zeit, da ich im Moment ziemlich viel in meiner WG rumstreunere und die gute Hana nach 3 Wochen Ferien mal wieder voll-zeit beschäftigte Studentin ist.

Was gab’s sonst noch? 3 Tage war ich mit Lasse (dessen Besuch wir auch alle sehr genossen haben!!!), Hana und Shardé in Whistler Snowboard fahren in einem super Hotel mit Whirlpool, Cocktails und abendlichem Schokoladen Fondue.

Am 14.1. kam dann die gute Thesie in Kanada an. Nachdem Lasse und ich sie am Flughafen abgeholt haben, sie ihre Sachen abgelegt hat und wir Pfannkuchen gegessen haben, wurde  erst mal entspannt. Das Entspannen hat dank meiner Trägheit auch etwas länger angehalten, weshalb es zum Sight Seeing Part erst mehr oder weniger in den letzten Tagen kam.

Thesie und ich hatten super viel Spaß zusammen und die zwei Wochen sind vergangen wie 4 Tage. Ich kann’s immer noch nicht glauben, dass sie schon wieder weg ist. Es waren 2 wirklich sehr schöne Wochen, ich hab den deutschen Humor ja schon ziemlich vermisst, und wenn ich daran denke, wie sie mich von der Arbeit abgeholt hat und wir hier zusammen noch 20-30 Minuten saßen und über alltägliches gelacht haben, da vermisse es auch gleich schon wieder! 

Ziemlich viel Schabernack war natürlich dabei, ich erinnere gerade die Skytrain Aktion mit den deutschen Mädchen oder Naschen-Klauen bei Superstore, sowie Assi Auftritte bei Hana’s Arbeit (Cat Fight!) oder halbe Tagesausflüge bei Value Village und anderen Vintage Läden.

 

 


 

 

Schön war auch der Abend in der WG mit anschließendem super Kater-Frühstück und Deutsch Unterricht für Krista, der Nacho, Tim Hortons Abend oder der Tag auf Granville Island und an der English Bay.

 

 

 

 

 

 

Die beiden letzten Tage waren auch sehr gut. Wings und Bier, gute Party am Mittwoch und am Donnerstag bei super super schönem Wetter Snowboard fahren J




Das wars

 

 

http://www.youtube.com/watch?v=2EIeUlvHAiM

 

 

 

 

 

 

 

 

3.2.11 21:55
 


Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Mama (3.2.11 22:42)
Hi Judith,
Nicolas und ich haben gerade eben deinen Blog gelesen und freuen uns, dass es dir gut geht. Ich hoffe, dass du auch nochmal nach Montreal fliegst und auch noch etwas mehr von Kanada kennenlernst.

Viele liebe Grüße,
Mama

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de